Terms of Service

1.General
For the business relationship between the customer and Amolep.com, these terms and conditions apply in their version valid at the time of the order. A customer is any natural or legal person who has business relationships with Amolep.com. Agreements that deviate from these terms and conditions must be confirmed in writing by Amolep.com.

2.Price

All prices are shown in EUR. Amolep.com is not yet subject to VAT.

3.Order / delivery

The presentation of the products in the online shop does not constitute a legally binding offer, but rather a non-binding online catalogue. By clicking on the button “Send order” you place a binding order of the goods contained in the shopping cart. The confirmation of the receipt of your order is made together with the acceptance of the order immediately after sending by automated e-mail. With this e-mail confirmation, the purchase contract came about.

By placing an order, the customer acknowledges these terms and conditions of Amolep.com.

Orders are usually shipped completely. Deliveries are possible worldwide, shipping costs in Switzerland are CHF 15.00, in the rest of Europe CHF 15.00, unless explicitly stated otherwise. We always endeavor to ship the ordered goods within 24 hours, from the time of receipt of payment. As a rule, there is a delivery time of 10 – 20 working days. If this delivery time is exceeded, you remain liable for acceptance until you withdraw from the order in writing or by e-mail. However, we are also endeavoured in case of a delay to inform the customer in writing.

If you refuse to accept your delivery, we shall be entitled to withdraw from the contract or claim damages for non-fulfilment after the expiry of a period of grace of fourteen days. In the event of recurrence, we reserve the right to charge a corresponding processing fee of CHF 20.

Warranty for product information, availability information and warranty conditions

The warranty is governed by statutory regulations. Since the illustrations in our online shop are only approximate representations of a motive, we assume no guarantee that certain products correspond exactly to the images shown. Amolep.com always strives to provide its customers with the best possible information about the products and services offered. Some of this information is sourced directly from the manufacturers and is presented to the customers in the online shop. Any information about products, services, warranty conditions and warranty period, which are published by Amolep.com are without guarantee and not to be understood as an assurance. For the correctness, completeness and topicality of the information, no liability can be taken over. Amolep.com makes every effort to maintain and display the availability information. Delivery or delivery delays may occur due to production or delivery bottlenecks or incorrect inventory data. All information on delivery times are therefore not binding, without guarantee and are subject to change without notice. The delivery can also be completely made impossible if a product can no longer be manufactured or delivered.

4.Liability
“Amolep.com” assumes no liability or guarantee for the topicality, correctness or completeness of the information provided.
Furthermore, amolep.com can not guarantee any losses caused by the use or distribution of this information or in connection with the distribution/use of this information. Amolep.com reserves the right to amend or amend the information provided at any time. All brands and trademarks protected by third parties mentioned on the website are subject without restriction to the provisions of the applicable trademark law and the ownership rights of the respective registered owners.

5.Payment

The following payment methods are available:

  • Prepayment
  • PayPal
  • Credit Card

6.Right of Withdrawal
6.1 Withdrawal Rights

Customers who are consumers within the meaning of the Swiss Consumer Code or similar laws in their respective countries of residence may, within 14 calendar days of receiving the delivery of the goods ordered, withdraw from a distance contract (or a distance contract).

It is sufficient if the resignation is sent within the deadline without giving reasons. Saturdays, Sundays and public holidays are included in the calculation of the deadline. However, there are at least 7 working days (excluding Saturdays, Sundays and public holidays) available.

In the case of withdrawal, a full or partial refund of the purchase price will take place only step by step, against deferment of the goods received by the customer.

The goods should be returned in unused and as new, resalable condition and in their original packaging. For articles that are affected by signs of use, we will charge an appropriate fee for the impairment. The same applies if the return of the goods accessories or parts missing.

The assessment of the impairment is the responsibility of the management of Amolep.com
Our address for returns is:

Moritz Amahaotu

Loewenplatz 15
5712 Beinwil am See
Switzerland

6.2 Defects

In the case of defects in the purchased goods, the buyer must notify these defects within five working days from delivery of the goods by email or in writing to Amolep.com. In the case of defects which considerably limit the usability of the item, the buyer may demand the change. This should be indicated with the complaint. The buyer must prove that the usability of the item is significantly limited. In other cases, the buyer is only entitled to demand a reduction of the purchase price. The return of the item must be done with registered mail. The buyer carries the risk of a faulty return of the thing as well as the risk that the thing goes down with return or damaged.

6.3 Refund Policy

The exchange of products is basically not possible. Only by way of exception and in consultation with Amolep.com can a replacement or return be made. The maximum price for all returns and exchanges is always the current price valid on the day of return or exchange. In the event of damage to the goods during transport, complaints must be made by e-mail or in writing within 48 hours, otherwise the right to compensation expires. A return or exchange is only possible in case of wrong deliveries or manufacturing defects within 8 days after receipt of the delivery. For returns, a detailed error description and a copy of the delivery note or the invoice must be enclosed, as otherwise processing is not possible. The products must be returned with all accessories in their original packaging and packed properly. The return of the item must be done with registered mail. The buyer carries the risk of a faulty return of the thing as well as the risk that the thing goes down with return or damaged.

6.4. Exclusion for returns

Hygiene articles and articles that have been opened, worn, used or damaged, specially ordered or manufactured for the customer, which are clearly tailored to personal needs that are not in perfect condition or the original packaging is incomplete or damaged, as well as individually configured articles are completely excluded from the return or exchange.

6.5 Return costs Switzerland

The costs of the return are at the expense of the customer. If the goods are returned unpaid for, we are entitled to withhold or invoice a corresponding amount.

6.6 Return costs for European consumers
The costs of the return go with private customers (consumers) basically loads of the customer. This does not apply if the delivered goods do not correspond to those ordered. Should the goods be returned unpaid for against these provisions, we are entitled to withhold a certain amount or to invoice.

6.7. Non-Acceptance
If the buyer defaults on acceptance (e.g. non-collection of the goods, for reasons for which the buyer is responsible) Amolep.com is entitled to deposit the goods owed at the risk and expense of the buyer and thereby relinquish his liability to free. In the event of default of acceptance, Amolep.com also has the right to sell the item or to take the item back. The buyer is fully liable for the damage incurred and has Amolep.com compensation.

6.8 Liability
Claims for damages for impossibility of performance, breach of contract, culpa in contrahendo and tort, are, as far as intentional or grossly negligent action, against Amolep.com and against the vicarious agents of Amolep.com completely excluded. The liability for indirect damage and consequential damage resulting from the use, by dysfunction or loss of performance is excluded.

7.Customs Clearance
Incurred customs clearance costs based on ordered goods are to be borne by the customer.

8.Data Protection
Privacy and data protection

8.1 Data Processing

The customer agrees that the following personal information, namely
– Surname
– Date of birth
– Address

for the purpose of

– Processing of the order
– Personalization of our products
– for future visits

are processed.

8.2 Copyrights

The logos and trademarks of Amolep GmbH are protected trademarks and remain their property. All rights reserved.

8.3 Declaration of consent for the receipt of advertising e-mails – revocation

The customer agrees to receive news from our company about our products, current offers and other company-related information by means of advertising e-mail, in particular, the newsletter.
The customer may revoke his consent to receive such emails at any time as follows:

Return the e-mail to the sender address with the note “Please no further advertising e-mails.”

9.Safety

We only offer reputable and proven payment systems and can therefore guarantee a high degree of security.

10.Severability clause

Should provisions of these terms and conditions be or become ineffective, this shall not affect the validity of the remaining provisions. Rather, instead of each ineffective provision, a substitute provision corresponding to the purpose of the agreement, or at least approximating it, shall apply, as the parties would have agreed to achieve the same economic result if they had known the provision was ineffective. The same applies to gaps.

**German Version**

Die Nutzungsbedingungen

1.Allgemein

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Amolep.com gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Kunde ist jede natürliche oder juristische Person, die mit Amolep.com in Geschäftsbeziehungen steht. Vereinbarungen, die von diesen Geschäftsbedingungen abweichen, müssen von Amolep.com schriftlich bestätigt werden.

2.Preis

Alle Preise sind in EUR angegeben. Amolep.com ist noch nicht mehr umsatzsteuerpflichtig.

3.Bestellung / Lieferung

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons “Bestellung absenden” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung kommt der Kaufvertrag zustande.

Mit der Abgabe einer Bestellung erkennt der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amolep.com an.

Die Bestellungen werden in der Regel komplett versandt. Lieferungen sind weltweit möglich, die Versandkosten betragen in der Schweiz CHF 15.00, im restlichen Europa CHF 15.00, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Wir sind stets bemüht, die bestellte Ware innerhalb von 24 Stunden, ab Zahlungseingang, zu versenden. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 10 – 20 Arbeitstage. Bei Überschreitung dieser Lieferfrist bleiben Sie bis zum schriftlichen oder per E-Mail erfolgenden Rücktritt von der Bestellung zur Abnahme verpflichtet. Wir sind jedoch bemüht, den Kunden auch im Falle einer Verzögerung schriftlich zu informieren.

Verweigern Sie die Annahme Ihrer Lieferung, sind wir nach Ablauf einer Nachfrist von vierzehn Tagen berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Im Wiederholungsfall behalten wir uns das Recht vor, eine entsprechende Bearbeitungsgebühr von CHF 20.

Gewährleistung für Produktinformationen, Verfügbarkeitsinformationen und Garantiebedingungen

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Da die Abbildungen in unserem Onlineshop nur annähernd ein Motiv darstellen, übernehmen wir keine Gewähr dafür, dass bestimmte Produkte exakt den gezeigten Abbildungen entsprechen. Amolep.com ist stets bemüht, seine Kunden bestmöglich über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Einige dieser Informationen werden direkt von den Herstellern bezogen und den Kunden im Online-Shop präsentiert. Alle Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Garantiebedingungen und Garantiezeit, die von Amolep.com veröffentlicht werden, sind ohne Gewähr und nicht als Zusicherung zu verstehen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Amolep.com ist bemüht, die Verfügbarkeitsinformationen zu pflegen und anzuzeigen. Aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen oder falschen Bestandsdaten kann es zu Lieferverzögerungen oder Lieferverzögerungen kommen. Alle Angaben zu Lieferzeiten sind daher unverbindlich, ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern. Die Lieferung kann auch vollständig unmöglich gemacht werden, wenn ein Produkt nicht mehr hergestellt oder geliefert werden kann.

4.Haftung

“Amolep.com” übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.

Des Weiteren kann amolep.com keine Gewähr für Verluste, die durch die Nutzung oder Verteilung dieser Informationen verursacht werden oder im Zusammenhang mit der Verteilung/Nutzung dieser Informationen stehen, übernehmen. Amolep.com behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

5.Zahlung

Die folgenden Zahlungsmethoden sind verfügbar:

Vorauszahlung

PayPal

Die Kreditkarte

6.Rücktrittsrecht

6.1 Rücktrittsrechte

Kunden, die Verbraucher im Sinne des Schweizerischen Konsumentenschutzgesetzes oder ähnlicher Gesetze in ihrem jeweiligen Wohnsitzland sind, können innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem Fernabsatzvertrag (oder einem Fernabsatzvertrag) zurücktreten.

Es genügt, wenn der Rücktritt innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Samstage, Sonn- und Feiertage werden bei der Berechnung der Frist berücksichtigt. Es stehen jedoch mindestens 7 Werktage (ohne Samstage, Sonn- und Feiertage) zur Verfügung.

Im Falle des Rücktritts erfolgt eine vollständige oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug, gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Ware.

Die Ware sollte in ungebrauchtem und neuwertigem, wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Für Artikel, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, berechnen wir eine angemessene Gebühr für die Wertminderung. Das gleiche gilt, wenn bei der Rücksendung der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

Die Beurteilung der Wertminderung liegt in der Verantwortung der Geschäftsleitung von Amolep.com

Unsere Adresse für Rücksendungen ist:

Moritz Amahaotu

Loewenplatz 15

5712 Beinwil am See

Schweiz

6.2 Die Mängel

Im Falle von Mängeln an der gekauften Ware muss der Käufer diese innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Lieferung der Ware per E-Mail oder schriftlich an Amolep.com melden. Bei Mängeln, die die Verwendbarkeit der Ware erheblich einschränken, kann der Käufer die Änderung verlangen. Dies sollte bei der Reklamation angegeben werden. Der Käufer muss nachweisen, dass die Verwendbarkeit des Artikels erheblich eingeschränkt ist. In anderen Fällen ist der Käufer nur berechtigt, eine Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Die Rücksendung der Ware muss per Einschreiben erfolgen. Der Käufer trägt das Risiko einer fehlerhaften Rücksendung der Sache sowie das Risiko, dass die Sache mit der Rücksendung untergeht oder beschädigt wird.

6.3 Rückgaberecht

Der Umtausch von Produkten ist grundsätzlich nicht möglich. Nur ausnahmsweise und in Absprache mit Amolep.com kann ein Umtausch oder eine Rückgabe erfolgen. Der Höchstpreis für alle Rückgaben und Umtauschaktionen ist immer der aktuelle Preis, der am Tag der Rückgabe oder des Umtausches gültig ist. Im Falle einer Beschädigung der Ware während des Transports müssen Reklamationen per E-Mail oder schriftlich innerhalb von 48 Stunden erfolgen, ansonsten erlischt das Recht auf Entschädigung. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist nur bei Falschlieferungen oder Herstellungsfehlern innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Lieferung möglich. Bei Rücksendungen muss eine detaillierte Fehlerbeschreibung und eine Kopie des Lieferscheins oder der Rechnung beigefügt werden, da sonst eine Bearbeitung nicht möglich ist. Die Produkte müssen mit allem Zubehör in der Originalverpackung und ordnungsgemäß verpackt zurückgeschickt werden. Die Rücksendung der Ware muss per Einschreiben erfolgen. Der Käufer trägt das Risiko einer fehlerhaften Rücksendung der Sache sowie das Risiko, dass die Sache mit der Rücksendung untergeht oder beschädigt wird.

6.4. Ausschluss für Rücksendungen

Hygieneartikel und geöffnete, getragene, gebrauchte oder beschädigte, speziell für den Kunden bestellte oder angefertigte Artikel, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die sich nicht in einwandfreiem Zustand befinden oder deren Originalverpackung unvollständig oder beschädigt ist, sowie individuell konfigurierte Artikel sind von der Rückgabe oder dem Umtausch vollständig ausgeschlossen.

6.5 Rücksendekosten Schweiz

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Wird die Ware unfrei zurückgeschickt, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten oder in Rechnung zu stellen.

6.6 Rücksendekosten für europäische Verbraucher

Die Kosten der Rücksendung gehen bei Privatkunden (Konsumenten) grundsätzlich zu Lasten des Kunden. Dies gilt nicht, wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Sollte die Ware entgegen diesen Bestimmungen unbezahlt zurückgesandt werden, sind wir berechtigt, einen bestimmten Betrag einzubehalten oder in Rechnung zu stellen.

6.7. Nichtabnahme

Kommt der Käufer in Annahmeverzug (z.B. Nichtabholung der Ware, aus Gründen, die der Käufer zu vertreten hat), ist Amolep.com berechtigt, die geschuldete Ware auf Risiko und Kosten des Käufers zu hinterlegen und damit seine Freihaltepflicht aufzugeben. Im Falle des Annahmeverzugs hat Amolep.com auch das Recht, die Ware zu verkaufen oder zurückzunehmen. Der Käufer haftet vollumfänglich für den entstandenen Schaden und hat Amolep.com schadlos zu halten.

6.8 Haftung der Amolep.com

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, Vertragsverletzung, Verschulden bei Vertragsschluss und unerlaubter Handlung sind, soweit vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt, gegen Amolep.com und gegen die Erfüllungsgehilfen von Amolep.com vollständig ausgeschlossen. Die Haftung für mittelbare Schäden und Folgeschäden, die aus der Nutzung, durch Fehlfunktion oder Leistungsausfall entstehen, ist ausgeschlossen.

7.Zollabfertigung

Anfallende Verzollungskosten aufgrund der bestellten Ware sind vom Kunden zu tragen.

8.Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

8.1 Datenverarbeitung

Der Kunde stimmt zu, dass die folgenden persönlichen Informationen, nämlich

– Nachname

– Das Geburtsdatum

– Adresse

zum Zwecke

– Abwicklung der Bestellung

– Personalisierung unserer Produkte

– für künftige Besuche

verarbeitet werden.

8.2 Urheberrechte

Die Logos und Marken der Amolep GmbH sind geschützte Marken und bleiben deren Eigentum. Alle Rechte vorbehalten.

8.3 Einverständniserklärung zum Erhalt von Werbe-E-Mails – Widerruf

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass er durch Werbe-E-Mails, insbesondere durch den Newsletter, über unsere Produkte, aktuelle Angebote und sonstige unternehmensbezogene Informationen aus unserem Unternehmen informiert wird.

Der Kunde kann seine Einwilligung zum Erhalt solcher E-Mails jederzeit wie folgt widerrufen:

Senden Sie die E-Mail an die Absenderadresse mit dem Hinweis “Bitte keine weiteren Werbe-E-Mails” zurück.

9.Sicherheit

Wir bieten nur seriöse und bewährte Zahlungssysteme an und können daher ein hohes Maß an Sicherheit garantieren.

10.Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle jeder unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahekommende Ersatzbestimmung, wie sie die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Gleiches gilt für Lücken.